Keine Klima-Tricks mit Humus!

Position zur Festlegung von Kohlenstoff in Böden und ihrer möglichen Honorierung mittels CO2-Zertifikaten

Die unterzeichnenden Personen und Institutionen unterstützen eine strukturelle und einkommenswirksame Förderung der Erhaltung, Rückgewinnung und Steigerung des Humusgehalts landwirtschaftlich genutzter Böden. Die Kompensation von Treibhausgasemissionen anderer Sektoren durch Humusaufbau via CO2-Emissionszertifikaten wird hingegen abgelehnt. Humus ist eine wesentliche Grundlage der natürlichen Bodenfruchtbarkeit. Zusammen mit dem Bodenleben ist Humus eine Quelle der Pflanzenernährung und darüber hinaus sehr wichtig für die Wasserinfiltrations- und Wasserspeicherfähigkeit von Böden, für ihre Filter- und Pufferwirkungen und auch für die oberirdische Biodiversität. Humus ist Existenzgrundlage der Menschen und somit unverzichtbar für unsere Gesellschaft. Für die Bäuerinnen und Bauern ist die Bodenfruchtbarkeit zudem die Basis ihrer Arbeit. Der Erhalt und die Förderung von Humus liegen also im ureigenen Interesse aller.

06.12.2021