AbL-Aktionswoche „Jeder Hof zählt!“ zur Bundestagswahl 2021 endet mit politischem Treckerumzug vor Berliner Parteizentralen

Presseinladung der AbL zum morgignen Freitag

Sehr geehrte Medienvertreter:innen,

wir möchten Sie am kommenden Freitag, den 10. September 2021, zum Finale der AbL-Aktionswoche zur Bundestagswahl „Jeder Hof zählt!“ einladen. Mit einem geschmückten Gespann aus Traktoren und einem Anhänger fahren wir in Berlin zu den Zentralen der Parteien, welche Kanzlerkandidat:innen stellen. Dort werden Bäuer:innen und Vertreter:innen der AbL den Parteien mit kurzen Reden Erntekronen und die 12 Kernforderungen der AbL zur Bundestagswahl übergeben.

Wann und wo: Freitag, 10. September 2021, von 09:00 bis 12:00 Uhr, Berlin Mitte

Stationen:
09:00 Uhr: Bundesgeschäftsstelle Bündnis 90/Die Grünen, Platz vor dem neuen Tor 1, 10115 Berlin
10:00 Uhr: SPD Parteivorstand, Wilhelmstraße 141, 10963 Berlin
11:00 Uhr: CDU Bundesgeschäftsstelle, Klingelhöferstraße 8, 10785 Berlin
Eine Übersicht über die gesamte Route finden Sie unter diesem
Link.

Mit dabei:

Von der AbL: Elisabeth Fresen, Mitglied der Zukunftskommission Landwirtschaft, AbL-Bundesvorsitzende und Bäuerin aus Verden; Georg Janßen, AbL-Bundesgeschäftsführer
Stimmen aus den Regionen: Forderungen von Bäuerinnen und Bauern aus ganz Deutschland in Form von Postkarten und Fotos
Von den Parteien: Michael Kellner, Politischer Bundesgeschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen; Jessika Wischmeier, Bundesgeschäftsführerin der SPD; Vertreter:in der CDU (tbc)

Bildmotiv: Forderungsübergabe mit Erntekronen und geschmückten Treckern vor den Parteizentralen

Kontakt für Presse:
Charlotte Gengenbach, Koordination der AbL-Aktionswoche
Mobil: 0152-08853760
Mail: gengenbach@abl-ev.de


An die Bildredaktionen:
Bilder vom Finale stehen Ihnen am 10.09. ab ca. 13:00 Uhr unter diesem
Link zur freien Verfügung.

Hintergrundinformationen:

Der politische Treckerumzug mit Kundgebungen bildet den Abschluss der AbL-Aktionswoche. Diese setzte vom 3. bis 10. September unter dem Motto „Jeder Hof zählt!“ mit rund 60 Veranstaltungen und Aktionen in den Regionen Deutschlands ein bundesweites Zeichen für viele und vielfältige Betriebe. Eine Übersicht aller Aktionen und Veranstaltungen der Aktionswoche finden Sie unter diesem
Link.