Bio-Verpflegung

24.11.2020, 19.00 Uhr, Herrieden

Marion Ruppaner erklärt nicht nur die neuen gesetzlichen Vorgaben durch das Volksbegehren, sondern zeigt auch auf, warum wir „Bio“ aus Naturschutzsicht brauchen und die 30 % eine wichtige Zielmarke ist.

Peter Konrad, Regionalreferent für Vermarktung im Demeter Bayern Verband, gibt einen kurzen Einblick in die Bedürfnisse der Landwirte in Bezug auf die regionale Vermarktung ihrer Bio Produkte.


Anmeldung und Infos: Christina Beckler, Tel. 015123209142, jcbeckler@hotmail.de

24.11.2020